Mannschaft

KSV Ispringen - KSV Berghausen 26:9

Am Samstag den 04.11.2017 bestritt unsere 1. Mannschaft den Kampf gegen den Tabellenersten, den KSV Ispringen. Uns war von vornherein klar, dass es ein harter Kampf werden würde.

57kg Gr.-röm. Thomas Wagner - Alexander Roor 4:0 (SS 4:0)
Den ersten Kampf des Abends bestritt Alex, der jedoch durch seine Verletzung nicht kämpfen konnte und sich durch einen Armzug schultern ließ.

61kg FR Kerim Ferchichi - Julius Mäkiö 4:0 (SS 6:0)
Julius ging entschlossen gegen seinen erfahreneren Gegner Ferchichi in den Kampf. Jedoch konnte er gegen Ferchichi nicht besonders viel ausrichten. Schon nach 01:58 min gewann Ferchichi mit einem guten Schwunggriff den Kampf.

66kg Gr.-röm. Christian Wagner - Norbert Kollar 0:4 (TÜ 0:15)
Wie immer begann Norbert seinen Kampf indem er seinen Gegner viel bewegte. Über seine Armklammer stellte er Wagner passiv. Als Norbert seinen Gegner endlich in der Bodenlage hatte, holte er im Durchdreher 14 Punkte. Anschließend hielt Wagner den Rest der ersten Runde durch ohne weitere Wertungen abzugeben. In der zweiten Runde gab Norbert seinem Gegner keine Zeit sich weiter zu erholen, holte sich nach 3:56 min den letzten Punkt zur technischen Überlegenheit und konnte somit 4 Mannschaftspunkte sichern.

71kg FR Luciano Testas - Steven Roor 4:0 (TÜ 17:2)
Testas und ich lieferten uns in den ersten drei Minuten einen starken Kampf. Schon zur Pause führte Luciano jedoch mit 9:2. Im Verlauf der zweiten Runde gelang es Luciano mich in die Bodenlage zu zwingen und entschied durch seine Beinschraube den Kampf nach 4:38 min für sich.

75kgA Gr.-röm. Ruslan Assakalow - Stiven Brandy Schäfer 4:0 (TÜ 16:0)
In seinem Kampf hatte Brandy keine Chance. Assakalow entschied den Kampf durch eine 4er Wertung und schnell darauffolgende Durchdreher. Der Kampf war schon nach 1:06 min zu Ende.

75kgB FR David Wagner - Bastian Dohm 4:0 (TÜ 15:0)
Auch der letzte Kampf des Abends war schnell entschieden. Mit schnellen Beinangriffen und in der Bodenlage holte Wagner die notwendigen Punkte. In der gefährlichen Lage konnte sich Basti lange in der Kopfbrücke halten und anschließend befreien, zögerte die Niederlage dadurch jedoch nur hinaus.

80kg Gr.-röm. György Pituh - Konstantin Schulz 2:0 (PS 5:0)
Ein langer und schwerer Kampf für beide Ringer war der Kampf im 80kg Gr.röm. Beide kämpften vor allem im Stand um den Griff und arbeiteten nach außen. In der ersten Runde konnte Pituh einen 5er holen, im weiteren Verlauf fielen jedoch keine Wertungen.

86kg FR Christian Kopp - Robin Banghard 4:0 (TÜ 15:0)
Robin fand sich im ungewohnten Freistil einem starken Gegner gegenüber und lieferte sich einen spannenden Kampf der sich bis in die letzten 5 Sekunden zog. Kopp holte seine Wertungen über schnelle Beinangriffe und gewann den Kampf nach 5:55 min mit der letzen Aktion und holte somit weitere 4 Mannschaftspunkte für den KSV Ispringen

98kg Gr.-röm. Jürgen Wagner - Viatcheslav Kolossov 0:4 (PS 0:4)
98kg Gr.-röm war ein schneller Kampf den Slava durch seine Kopfpresse für sich entscheiden konnte. Wagner startete jedoch bereits verletzt in den Kampf und konnte nach 1:10 min nicht mehr weiter ringen.

130kg FR Eugen Skalski - Florian Enderle 0:1 (PS 4:5)
Florian lieferte sich gegen Skalski einen spannenden Kampf bis zur letzten Sekunde. Durch einen Beinangriff konnte Skalski die ersten 2 Punkte holen. Florian kämpfte jedoch entschlossen weiter und gab bis zur Pause keine Punkte mehr ab. Mit einem Punktestand von 2:0 ging es schließlich in die zweite Runde. Florian konnte seinen Gegner zwar Passiv stellen, gab jedoch trotzdem noch 2 Punkte ab. In der letzten Minute konnte Florian seinen Gegner auskonten und einen Punkt am Mattenrand erzielen. In den letzten Sekunden konnte er einen Axelwurf setzen, 4 Punkte holen und somit den Kampf schlussendlich für sich entscheiden.

Nächste Termine

Sa 18.11.
19:00Uhr KG Bruchsal/Weingarten S - KSV S
18:30Uhr RGK Reilingen-Hockenheim - KSV II
20:00Uhr ASV Bruchsal - KSV I

Sa 25.11.
17:30Uhr KSV S - KSV Östringen S
18:30Uhr KSV II - KSV Östringen II
20:00Uhr KSV I- KSV Östringen I

So 03.12.
10Uhr Peter Rothweiler Gedächtnisturnier

Di 30.01.18
20Uhr
1. Fotostammstisch


Anfängertraining für Jugendliche
von 6-14 Jahren! Mehr Infos hier!